Ladenburg

Ladenburg Theologe und "Hilfsorganist" Bernd Kreissig schwärmt für die Orgel in der Stadtkirche - und für die Antarktis

Südpol-Fan sammelt für Setzeranlage

Archivartikel

An einem Morgen mitten unter der Woche übt Bernd Kreissig in der evangelischen Stadtkirche. Das macht der 50-jährige Ladenburger regelmäßig um diese Uhrzeit, aber auch abends, wenn das Gotteshaus leer ist. Doch trainiert Kreissig nicht etwa singen oder predigen, obschon er Theologe ist. Das bleibt Pfarrer Markus Wittig vorbehalten. Kreissig spielt Orgel. Aber auch Organistin Gisela Schäffer

...
Sie sehen 12% der insgesamt 3527 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00