Ladenburg

Ladenburg Als Auslandslehrerin drei Jahre in Stockholm / Sohn Henri gewinnt Schulpreise

Susanne Koch: „Schweden hat mich total verändert“

Archivartikel

Als Auslandslehrerin zusammen mit dem damals 15-jährigen Sohn Henri für drei Jahre nach Schweden zu ziehen, während Tochter und Ehemann in der Heimatregion bleiben: Diese Entscheidung fiel Susanne Koch nicht leicht. Doch stand Tochter Lilli hierzulande bereits vor dem Abitur. Deshalb beschloss der Familienrat, sich gegenseitig zu besuchen, so oft es geht. Dass allein Lilli 15 mal ins dunkelrot

...

Sie sehen 10% der insgesamt 4344 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema