Ladenburg

Ladenburg Grausiger Fund einer Fußgängerin / Tierschützer bitten um Mithilfe

Totes Kaninchen in der Tüte: 500 Euro Belohnung ausgesetzt

Archivartikel

Am Bach zwischen Schützenhaus und AWO-Kinderheim am Neuweg hat eine Spaziergängerin am Dienstag einen grausigen Fund gemacht. Zwei tote Kaninchen lagen in einer Mülltüte und waren wie Abfall weggeworfen worden. Das teilte die Tierrechtsorganisation PETA gestern dem "MM" mit. Für Hinweise, die zur Ergreifung des unbekannten Täters führen, hat sie eine Belohnung von 500 Euro

...
Sie sehen 17% der insgesamt 2289 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00