Ladenburg

Ladenburg 600 Nachwuchsringer bei Römercup und Ladys Open

US-Team begleitet Olympia-Zweiten

Archivartikel

„Super, wie immer: Das ist das beste Turnier in Deutschland in diesem Altersbereich.“ So schätzte der Weinheimer Willi Ulrich die beiden internationalen Nachwuchsturniere in der Ladenburger Lobdengauhalle ein. Der Geschäftsführer des Nordbadischen Ringerverbands begrüßte beim 26. Römer-Cup alte Bekannte. Darunter befand sich mit dem Olympia-Zweiten Mirko Englich „ein Aushängeschild unseres

...

Sie sehen 26% der insgesamt 1568 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema