Ladenburg

Ladenburg Jo Goertz und Iris Kamlah stellen im Atelierhaus von Gudrun Schön-Stoll aus / Vernissage-Musik von "NelsonsRose"

"Verborgenes" zu entdecken

Archivartikel

Im rappelvollen Dachgeschoss des Atelierhauses in Ladenburg fällt es schwer, all die großartige Kunst in Ruhe zu betrachten, die die Wände ziert. Sind das hier etwa schmelzende Autos? Der Titel jenes Fotos von Jo Goertz - "Hommage an Li" - gibt darüber keinen Aufschluss. "Verborgenes", so das Motto dieser Ausstellung dreier Künstlerinnen, thematisiert auch die Gemäldeserie "Traumsequenzen",

...
Sie sehen 14% der insgesamt 2859 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00