Ladenburg

Ladenburg Corelli-Ensemble gibt Konzert

Von Bach bis Mozart

Archivartikel

Hochkarätige Musiker des Nationaltheaters gastieren am Sonntag, 29. September um 17 Uhr in der Evangelischen Stadtkirche in Ladenburg: das Corelli-Ensemble. Zu dem Konzert laden die Stadt Ladenburg und, erstmals als neuer Kooperationspartner, der Richard-Wagner-Verband Mannheim-Kurpfalz gemeinsam ein. Auf dem Programm stehen Werke von Telemann, Bach, Händel und Mozart. Solisten sind Jean-Jacques Goumaz und Robert Frank.

Das Corelli-Ensemble 1981 gegründet, als die langjährigen Renovierungsarbeiten an der historischen Ladenburger Sebastianskapelle, einem architektonischen Kleinod mit prachtvoller Akustik, zu Ende gingen und gefeiert wurden. Die Initiative ergriff damals der in Ladenburg wohnende Werner Brunst, Bratscher im Orchester des Mannheimer Nationaltheaters. Er rief das Ensemble in Übereinkunft mit dem damaligen Ladenburger Bürgermeister Reinhold Schulz gemeinsam mit Orchesterkollegen ins Leben und begründete damit gleichzeitig eine regelmäßige Konzertreihe in der malerischen, mittelalterlichen Kleinstadt zwischen Mannheim und Heidelberg.

Robert Frank seit 2014 Leiter

Der Name des Ensembles geht auf den italienischen Barockkomponisten Arcangelo Corelli (1653-1713) zurück, der dem Kurfürsten Johann Wilhelm von der Pfalz seine Concerti grossi gewidmet hatte und dafür posthum mit dem Titel eines „Marchese di Ladenburg“ geehrt wurde – nachzulesen auf Corellis Grabmal im römischen Pantheon. Seit die Sebastianskapelle wieder wegen Baufälligkeit gesperrt ist, konzertiert das Corelli Ensemble in der weit geräumigeren evangelischen Stadtkirche.

Inzwischen sitzt Mannheims langjähriger Erster Konzertmeister Robert Frank, auch Ladenburger Bürger, regelmäßig am ersten Geigenpult, er führt auch mit großem Abstand die Liste der Konzertsolisten an. Nach dem Tod von Werner Brunst 2014 hat er auf dessen Wunsch die Organisation dieser Konzertreihe übernommen. Der Richard Wagner-Verband Mannheim, dem Corelli Ensemble seit längerer Zeit freundschaftlich verbunden, unterstützt inzwischen die Konzertreihe in Kooperation mit der Stadt Ladenburg. Immer wieder tritt das Corelli-Ensemble aber auch überregional auf. Seit 2014 hat Robert Frank das Ensemble übernommen hat, ist Leo Krämer ständiger Dirigent geworden.

Vorverkauf und Kartenreservierung in Ladenburg per Tel. 06203/70109 sowie in Mannheim unter Tel. 0621/893417 und an der Abendkasse. pwr

Zum Thema