Ladenburg

Ladenburg Bauarbeiten werden vergeben

Weg wird saniert

Archivartikel

Rund 51 000 Euro kostet die Sanierung des Fuß- und Radwegs zwischen Wallstadter und Wichernstraße. Einen Auftrag in dieser Höhe erteilte jetzt der Technische Ausschuss (TA) mit einstimmigem Votum der Ladenburger Firma Schnell.

„Eine Katastrophe“, nannte Christian Vögele (CDU) den Zustand der Strecke, und auch Grünen-Fraktionssprecher Maximilian Keller nickte: „Das Geld kann sinnvoll

...

Sie sehen 29% der insgesamt 1371 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema