Ladenburg

Ladenburg Landwirt Dieter Hege über Einreisebeschränkungen seiner Erntehelfer / Erklärungen zu Folienanbau und Stundenlöhnen

„Wenn wir nichts anpflanzen können, gibt es keine Ernte“

Archivartikel

„Von Polen kommt derzeit kein Mensch rüber“, sagt Dieter Hege. Der Chef des Ladenburger Hegehofs erklärt im Gespräch mit dieser Redaktion die Situation seiner Erntehelfer: „Die müssen zwei Wochen lang in Quarantäne, wenn sie nach Hause fahren.“ Weshalb viele gar nicht erst kommen. Für die Pflanzung und anschließende Ernte der Erdbeeren erwartet er demnächst zehn Helfer aus Rumänien, doch auch

...

Sie sehen 10% der insgesamt 4059 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema