Ladenburg

Rundgang Nerviges und Märchenhaftes von Flohmarkt und Feierplätzen / Biber-Anstecker kommt gut an / Nach Besucherflaute am Nachmittag wieder Andrang am Abend

„Zum Glück haben wir das gute Wetter“

Archivartikel

Kurz vor halb acht morgens, und der Puls ist schon auf 180: „Frechheit“, ruft einer. Er will einen Stand aufbauen, kann aber nicht: „Wie jedes Jahr steht uns hier ein Auto vor der Nase“, erklärt er genervt. Doch dann fügt sein Kollege nachsichtig lächelnd hinzu: „Das ist Altstadtfest, und da gelten andere Regeln.“ Kurz darauf kommt ein kleinlauter Unglücksrabe und fährt den falsch geparkten

...

Sie sehen 10% der insgesamt 4009 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema