Länder

Südwest-SPD Mitgliederentscheid über den Vorsitz geht auf die Zielgerade / Parteipromis unterstützen Amtsinhaberin Breymaier

100 Sozialdemokratinnen werben für Castellucci

Archivartikel

Stuttgart.Im Rennen um den Vorsitz der baden-württembergischen SPD sortieren sich die Reihen. Gestern haben sich 100 Sozialdemokratinnen für Herausforderer Lars Castellucci ausgesprochen. Angestoßen hat den Aufruf Landesvorstandsmitglied Isabel Cademartori. „Wir wollen ein Zeichen setzen“, sagte die Mannheimer SPD-Frau zur Begründung. In den Tagen vorher hatten Parteipromis wie Erhard Eppler oder der

...

Sie sehen 19% der insgesamt 2196 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00