Länder

Immobilien Mit dem „Grand Tower“ entsteht in Frankfurt das derzeit höchste Wohngebäude Deutschlands / Fast alle Einheiten verkauft

19 000 Euro pro Quadratmeter

Archivartikel

Frankfurt.Gerade hat das deutsche Finanzzentrum mit großem Aufwand die Einweihung der neuen Altstadt mit seinen 15 Rekonstruktionen und 20 Häusern in historischem Stil am Frankfurter Römer gefeiert. Das Ensemble – Kostenpunkt rund 200 Millionen Euro – gibt den Blick frei in die Vergangenheit der Stadt. Währenddessen eröffnet sich an anderer Stelle die Zukunft: Die Skyline Frankfurts wird immer dichter,

...

Sie sehen 9% der insgesamt 4478 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00