Länder

Integration Fereshta Ludin durfte nicht Lehrerin im Südwesten werden / Jetzt wirbt sie für einen Verzicht auf Bekleidungsvorschriften

20 Jahre Kampf ums Kopftuch

Archivartikel

Stuttgart.Ihr Kampf gegen das Kopftuchverbot hat aus Fereshta Ludin eine selbstbewusste Frau gemacht. Doch als sie gestern in Stuttgart über ihre Gefühlslage 20 Jahre nach dem an ihr exerzierten Verbot berichten soll, stockt sie mitten in der Antwort. Tränen treten der 48-Jährigen in die Augen. „Mein ganzes Leben wäre anders verlaufen“, blickt sie auf den 13. Juli 1998 zurück. Damals wurde sie in

...

Sie sehen 9% der insgesamt 4653 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema