Länder

Arbeitslosigkeit Sozialminister stellt Hilfsprojekt vor

200 Stellen vermittelt

Archivartikel

Wiesbaden.Mit einem speziellen Hilfsangebot für hessische Langzeitarbeitslose sind zum Stichtag Ende 2017 rund 200 Menschen in einen sozialversicherungspflichtigen Job vermittelt worden. Weitere 160 Teilnehmer gingen einer sozialintegrativen oder geringfügig bezahlten Beschäftigung nach, wie Sozialminister Stefan Grüttner (CDU) gestern in Wiesbaden bei einer Zwischenbilanz des Projekts „KoPe“

...

Sie sehen 26% der insgesamt 1540 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00