Länder

Darmstadt Polizeianwärter mit Messer / Überträgt Hund Virus?

22-Jähriger suspendiert

Archivartikel

Wiesbaden.Der hessische Polizeianwärter, gegen den im Zusammenhang mit Krawallen in Darmstadt ermittelt wird, ist an dem Abend bewaffnet gewesen. Der Mann sei derzeit vom Dienst suspendiert. Er habe im Herrngarten am Rande des Schlossgrabenfestes ein Klappmesser und ein Tierabwehrspray dabei gehabt, sagte Hessens Innenminister Peter Beuth (CDU) gestern im Innenausschuss des Landtags. Er berief sich auf

...

Sie sehen 27% der insgesamt 1489 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00