Länder

NATO-Gipfel: Straßen und Rhein zeitweise gesperrt / 14 600 Polizisten im Einsatz

3000 Gewaltbereite erwartet

Archivartikel

Baden-Baden. Beim NATO-Gipfel Anfang April stellt sich die Polizei auf bis zu 3000 gewaltbereite Störer aus der linksextremistischen Szene ein. Diese Gruppen seien seit dem Sommer 2008 damit befasst, große Protestveranstaltungen konkret zu planen, sagte Landespolizeipräsident Erwin Hetger gestern in Baden-Baden. Den Behörden seien 337 Vorbereitungstreffen bekannt, darunter allein 180 in

...

Sie sehen 15% der insgesamt 2634 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00