Länder

Justiz Nach Vorfall mit „Hexenkessel“ bei Umzug

32-Jähriger angeklagt

Archivartikel

Heilbronn.Fast ein halbes Jahr nach einem Zwischenfall mit einem schwer verbrühten Mädchen bei einem Fastnachtsumzug in Eppingen ist gegen einen 32-Jährigen Anklage erhoben worden. Dem Mann wird fahrlässige Körperverletzung vorgeworfen, wie die Staatsanwaltschaft Heilbronn gestern mitteilte. Die Anklagebehörde geht davon aus, dass der als Hexe maskierte Beschuldigte die damals 18-Jährige über einen

...

Sie sehen 26% der insgesamt 1571 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00