Länder

Klimaschutz Verkehrsminister Hermann legt Konzept vor

367 Millionen für bessere Stadtluft

Archivartikel

Stuttgart.Baden-Württembergs Verkehrsminister Winfried Hermann (Grüne) hat das bereits länger angekündigte Aktionsprogramm zur Luftreinhaltung vorgelegt. Der Zehn-Punkte-Plan enthält Maßnahmen mit Kosten in Höhe von 367 Millionen Euro. Damit soll gegen die Schadstoffprobleme vor allem in Stuttgart, aber auch in anderen stark belasteten Südwest-Städten wie Reutlingen vorgegangen werden.

Hermanns

...
Sie sehen 22% der insgesamt 1793 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00