Länder

Klimaschutz Verkehrsminister Hermann legt Konzept vor

367 Millionen für bessere Stadtluft

Archivartikel

Stuttgart.Baden-Württembergs Verkehrsminister Winfried Hermann (Grüne) hat das bereits länger angekündigte Aktionsprogramm zur Luftreinhaltung vorgelegt. Der Zehn-Punkte-Plan enthält Maßnahmen mit Kosten in Höhe von 367 Millionen Euro. Damit soll gegen die Schadstoffprobleme vor allem in Stuttgart, aber auch in anderen stark belasteten Südwest-Städten wie Reutlingen vorgegangen werden.

Hermanns

...
Sie sehen 22% der insgesamt 1793 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00