Länder

Justiz Abschöpfung von Gewinnen aus Straftaten erreicht Rekordwert / Neues Gesetz erleichtert Einzug

535 Millionen Euro von Porsche

Archivartikel

Stuttgart.Eine historische Rekordsumme hat das Land Baden-Württemberg durch die Abschöpfung von Gewinnen aus Straftaten in diesem Jahr bereits eingenommen. Von Porsche flossen 535 Millionen Euro in die Landeskasse, vom Zulieferer Bosch weitere 90 Millionen. Der Sprecher der Stuttgarter Staatsanwaltschaft bestätigte, dass beide Unternehmen die im Mai verhängten Geldbußen mittlerweile bezahlt

...

Sie sehen 13% der insgesamt 3036 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema