Länder

Frankfurt Vorstellung des Stadtentwicklungskonzepts

70 000 neue Wohnungen möglich

Archivartikel

Frankfurt.In Frankfurt könnten nach Einschätzung von Planungsdezernat und Stadtplanungsamt theoretisch etwa 70 000 neue Wohnungen entstehen. Das geht aus dem „Integrierten Stadtentwicklungskonzept Frankfurt 2030+“ hervor, das Planungsdezernent Mike Josef (SPD) und der Leiter des Stadtplanungsamts, Martin Hunscher, am Montag vorgestellt haben.

Parteien noch uneins

60 Prozent davon könnten

...

Sie sehen 32% der insgesamt 1225 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00