Länder

Förderung Höchste Summe in der Geschichte des Entwicklungsprogramms Ländlicher Raum / Schwerpunkt im Bereich Wohnen

75 Millionen für Kommunen

Archivartikel

Stuttgart.Die baden-württembergischen Dörfer und Gemeinden werden in diesem Jahr mit der höchsten Summe in der Geschichte des Entwicklungsprogramms Ländlicher Raum (ELR) gefördert. Die grün-schwarze Landesregierung will Projekte in den Kommunen mit insgesamt 75 Millionen Euro unterstützen. „Von den nun angenommenen Projekten versprechen wir uns wichtige Impulse für die strukturelle Entwicklung unseres

...

Sie sehen 14% der insgesamt 3014 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00