Länder

Arbeitsmarkt: Krise trifft Südwesten besonders

8000 Betriebe in Kurzarbeit

Archivartikel

Stuttgart. Die Wirtschaftskrise trifft die Beschäftigten im Südwesten besonders hart. Fast 8000 Betriebe hätten von Oktober 2008 bis Februar 2009 für etwa 300 000 Beschäftigte Kurzarbeit angemeldet, teilte das Statistische Landesamt mit. Damit entfielen ein Fünftel der bundesweiten Anmeldungen zur Kurzarbeit auf Baden-Württemberg. Ob und wie stark sich diese Entwicklung auf die Zahl der

...

Sie sehen 45% der insgesamt 883 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00