Länder

Bauen Studie ergibt nahezu flächendeckenden Mangel im Südwesten

88 000 Wohnungen zu wenig

Archivartikel

Stuttgart.In Baden-Württemberg wächst der Wohnungsmangel. Allein in den letzten fünf Jahren bis 2015 wurden 88 000 Wohnungen zu wenig gebaut. Zu diesem Ergebnis kommt das Forschungsinstitut Prognos, das den Wohnungsmarkt im Auftrag des Stuttgarter Wirtschaftsministeriums untersucht hat. Um diese Lücke zu schließen und die weiter wachsende Nachfrage zu befriedigen, müssten in den nächsten Jahren jeweils

...
Sie sehen 17% der insgesamt 2378 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00