Länder

Rheinland-Pfalz: Höchste Diätenerhöhung seit sieben Jahren

Abgeordnete langen zu

Archivartikel

Mainz. Die rheinland-pfälzischen Landtagsabgeordneten haben mitten in der Wirtschaftskrise einstimmig ihre höchste Diätenerhöhung seit sieben Jahren beschlossen. Die Bezüge steigen analog zur Erhöhung der Einkommen der Landesbeschäftigten. SPD, CDU und FDP begründeten die "angemessene Anpassung" mit den gestiegenen Lebenshaltungskosten und der allgemeinen Einkommensentwicklung. Die drei

...
Sie sehen 35% der insgesamt 1151 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00