Länder

Flüchtlinge Nur rund ein Drittel der abgelehnten Asylbewerber im Südwesten konnte 2018 in ihre Heimat zurückgeschickt werden

Abschiebungen mit großen Hindernissen

Archivartikel

Stuttgart.In Baden-Württemberg wurden im vergangenen Jahr nur etwas mehr als 30 Prozent der abgelehnten Asylbewerber auch tatsächlich abgeschoben. Insgesamt versuchte das Stuttgarter Innenministerium, 8974 ausreisepflichtige Asylbewerber abzuschieben. Vollzogen wurde die Abschiebung jedoch nur bei 3018 Personen. Dies erklärt der Staatssekretär im Innenministerium, Julian Würtenberger (CDU), in der

...

Sie sehen 11% der insgesamt 3784 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema