Länder

Rheinland-Pfalz Regierung legt Doppelhaushalt vor

Abschied vom Defizit

Archivartikel

Mainz.Keine neuen Kredite, die Schuldenbremse schon längst erfüllt und mehr Geld für Digitalisierung, Sicherheit und Bildung – die Landesregierung hat gestern ihren Haushaltsentwurf für die nächsten zwei Jahre vorgelegt. Dabei profitiert sie von hohen Steuereinnahmen und niedrigem Zinsniveau, wie Finanzministerin Doris Ahnen (SPD) erklärte. Der Entwurf zeige, „dass wir kräftig in die

...

Sie sehen 41% der insgesamt 945 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00