Länder

Verschmutzung Mehr als 100 Badegäste mit Beschwerden

Abwasser in Bodensee

Archivartikel

Friedrichshafen.Wegen verunreinigten Wassers sind mehrere Badestellen bei Friedrichshafen am Bodensee derzeit gesperrt. Beim Gesundheitsamt hatten sich zuvor mehrere Anrufer gemeldet, die nach dem Baden vor dem Freizeitgelände über Durchfall und Erbrechen klagten. Bisher handle es sich um rund 100 Fälle. Die Symptome seien nach einem Tag wieder abgeklungen.

Der Grund für das verunreinigte Wasser sei

...

Sie sehen 46% der insgesamt 860 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema