Länder

Auszeichnung Engagement für Frieden und Menschenrechte

Ärztin erhält Friedenspreis

Archivartikel

Wiesbaden.Eine türkische Ärztin und Gerichtsmedizinerin, die Vorbildliches im Kampf gegen die Folter leistet, erhält in diesem Jahr den Hessischen Friedenspreis. Die 1959 in Istanbul geborene Sebnem Korur Fincanci wird am 28. November im Wiesbadener Landtag „für ihr großes Engagement für den Frieden, die Wahrung der Menschenrechte und ihren Beitrag zu Wiedergutmachung und Konfliktbewältigung“

...

Sie sehen 20% der insgesamt 2028 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00