Länder

AfD-Landesvorsitzender: „Möglich, dass die Partei sich spaltet"

Archivartikel

Stuttgart.Bernd Gögel ist Vorsitzender der AfD in Baden-Württemberg. Im Interview spricht der 64-Jährige über den Zustand der Partei, die Folgen der Attacke am Frankfurter Hauptbahnhof und den Klimaschutz.

Herr Gögel, Sie nehmen als Landesvorsitzender viele offene Baustellen mit in den Urlaub. Wie gehen Sie mit der Forderung nach einer Neuwahl des Landesvorstands um?

Bernd

...

Sie sehen 8% der insgesamt 5209 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema