Länder

Umwelt Regionalversammlung Südhessen beschließt Bebauung von Waldflächen mit Windrädern / Odenwald, Rheingau und Taunus besonders betroffen

Aktivisten kündigen weitere Proteste an

Archivartikel

Frankfurt.Befürworter setzen auf erneuerbare Energien, Gegner fürchten um Landschaft und Natur: Seit Jahren tobt in Hessen ein Streit um Windkrafträder. Besonders im Odenwald sind die Fronten verhärtet. Nun hat die Regionalversammlung Südhessen im Frankfurter Römer einen Beschluss über die Flächen gefasst.

Was hat es mit dem beschlossenen „Teilplan Erneuerbare Energien“ auf sich und warum war ...


Sie sehen 10% der insgesamt 3900 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00