Länder

Hessischer Rundfunk: Grüner schreibt an Intendanten

Al-Wazir rügt Sparpläne

Archivartikel

Frankfurt. Der Vorsitzende der Grünen in Hessen, Tarek Al-Wazir, hat einen Teil der Sparpläne beim Hessischen Rundfunk (hr) kritisiert. In einem Brief an hr-Intendant Helmut Reitze bittet der Politiker, drei der zahlreichen Sparvorschläge zu überdenken und "möglichst zu revidieren". Geradezu "verheerend" sei der öffentliche Eindruck, der durch die vorgesehene Einstellung des bisher um 21.45

...
Sie sehen 38% der insgesamt 1048 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00