Länder

Wirtschaft Grünen-Politiker stolz auf Bilanz – möchte aber auch in die finanzielle Zukunft des Landes investieren

Al-Wazir will Nachwuchs fördern

Archivartikel

Wiesbaden.Tarek Al-Wazir ist seit nunmehr viereinhalb Jahren der erste Grüne im Amt des hessischen Wirtschaftsministers. Und er erinnert sich noch an die Warnungen vor seinem Amtsantritt im Januar 2014: „Ich wurde als Totengräber jeder wirtschaftlichen Entwicklung und Feind der Industrie beschimpft“, sagt Al-Wazir gestern in seiner Regierungserklärung zum Kernthema seines Ressorts, also der Wirtschaft.

...

Sie sehen 16% der insgesamt 2622 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00