Länder

Kriminalität Land und EnBW schmieden Bündnis für mehr Schutz

Allianz gegen Cyberangriffe

Archivartikel

Stuttgart.Kritische Infrastrukturen wie Krankenhäuser, Kraftwerke oder Wasserversorger werden häufiger Ziel von Cyberattacken. Deshalb wollen das baden-württembergische Innenministerium und der Konzern Energie Baden-Württemberg (EnBW) enger zusammenarbeiten im Kampf gegen Cyberkriminalität. Innenminister Thomas Strobl (CDU) und der EnBW-Vorstandsvorsitzende Frank Mastiaux unterzeichneten am Freitag

...

Sie sehen 39% der insgesamt 1029 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema