Länder

Straßenbau Grundstückseigentümer müssen Sanierungen teilweise erheblich mitfinanzieren

Anlieger wehren sich

Archivartikel

Rüsselsheim/Wetzlar.Die Stadt Wetzlar will 810 Meter einer Straße im Stadtteil Münchholzhausen sanieren – samt Kanalisation. Grundstückseigentümer fürchten, dass sie das Bauprojekt mit jeweils bis zu mehreren zehntausend Euro mitfinanzieren müssen, denn die Kosten für das Projekt werden auf insgesamt 3,1 Millionen Euro geschätzt. Eine Interessengemeinschaft macht sich für eine Änderung der

...
Sie sehen 12% der insgesamt 3322 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00