Länder

Bundestagswahl: Drei Ressortchefs in der Großen Koalition

Arbeitsbilanz der hessischen Bundesminister

Archivartikel

Wiesbaden. Hessen ist in der rot-schwarzen Bundesregierung stark vertreten gewesen. Gleich drei Minister am Kabinettstisch der Großen Koalition in Berlin stammen aus dem Bundesland - zwei von der SPD, einer von der CDU. Hier eine Bilanz ihrer Arbeit:

Heidemarie Wieczorek-Zeul (SPD): Die "rote Heidi" aus Wiesbaden ist die dienstälteste Ministerin im Bundeskabinett. Seit fast elf Jahren

...
Sie sehen 19% der insgesamt 2164 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00