Länder

Arbeitsgruppe für mehr Kommunikation

Archivartikel

Nach dem Missbrauchsfall von Staufen will eine Arbeitsgruppe im September Vorschläge vorstellen, wie Behörden und Justiz künftig besser zusammenarbeiten. Wie das Oberlandesgericht (OLG) Karlsruhe gestern mitteilte, steht im Mittelpunkt des Berichts der Vertreter von OLG, Amtsgericht Freiburg und Landratsamt Breisgau-Hochschwarzwald die Kommunikation zwischen Gerichten und Behörden sowie die

...

Sie sehen 61% der insgesamt 656 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00