Länder

Bildung: Grüne kritisieren Kultusministerin Henzler

Aufbruch nicht zu erkennen

Archivartikel

Wiesbaden. Kultusministerin Dorothea Henzler (FDP) bleibt nach Ansicht der Grünen hinter den Versprechungen ihrer Partei zur Erneuerung der Schulpolitik zurück. So finde sich im Etat ihres Ministeriums für dieses Jahr kein Geld für die versprochene Lehrerversorgung von 105 Prozent, erklärte gestern der Landtagsabgeordnete Mathias Wagner in Wiesbaden. Bei der Ausweitung der Ganztagsangebote

...
Sie sehen 19% der insgesamt 2189 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00