Länder

Klinikum Stuttgart Durchsuchungen in mehreren Bundesländern

Ausländische Patienten betrogen?

Archivartikel

Stuttgart.Sie sollen bei der Abrechnung von Behandlungen ausländischer Patienten am Klinikum Stuttgart betrogen, bestochen oder das zumindest geduldet haben: Die Staatsanwaltschaft Stuttgart ermittelt deswegen gegen 20 Männer und Frauen aus ganz Deutschland. Nach Angaben der Anklagebehörde von gestern wurden bundesweit 24 Wohnungen und Geschäftsräume durchsucht.

Geschädigte vor allem aus ...


Sie sehen 21% der insgesamt 1838 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema