Länder

Kriminalität Mutmaßlicher Räuber soll nach Italien

Auslieferung erwartet

Archivartikel

Koblenz.Nach der mutmaßlichen Vereitelung eines geplanten "Jahrhundert-Überfalls" mit Kalaschnikows auf einen Geldtransporter in Rheinland-Pfalz erwartet einen Albaner wohl die Auslieferung nach Italien. Er war bei einer Razzia am Montag im Raum Neuwied mit einem europäischen Haftbefehl festgenommen worden. "Er ist derzeit in Festhaltegewahrsam in einer Justizvollzugsanstalt", teilte die

...
Sie sehen 41% der insgesamt 948 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00