Länder

Verbände Personelle Konsequenz nach wochenlanger Kritik an Frankfurter Kreisverband

Awo-Geschäftsführer erklärt Rücktritt

Archivartikel

Frankfurt.Nach Kritik wegen überhöhter Gehälter und teurer Dienstwagen bei der Frankfurter Arbeiterwohlfahrt (Awo) hat der langjährige Geschäftsführer Jürgen Richter seinen sofortigen Rücktritt erklärt. Es sei der Zeitpunkt gekommen, an dem dieser Schritt „für die Arbeiterwohlfahrt und die laufende Diskussion meines Erachtens hilfreich sein wird“, heißt es in einer am Donnerstag von der Awo

...

Sie sehen 27% der insgesamt 1474 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00