Länder

Baden-Württemberg setzt auf eigenes Grundsteuermodell

Archivartikel

Stuttgart.Baden-Württemberg will noch vor den Sommerferien ein eigenes Modell zur Berechnung der Grundsteuer unter Dach und Fach bringen. Finanzministerin Edith Sitzmann (Grüne) sagte am Mittwoch in Stuttgart: "Die Grundsteuer zeigt sich gerade jetzt als wichtige und verlässliche Finanzierungsquelle für die Städte und Gemeinden."

Die grün-schwarze Landesregierung setzt auf ein sogenanntes

...

Sie sehen 26% der insgesamt 1497 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00