Länder

Natur Abgetrenntes Gehege für Rehbock im Wildpark

„Bambi“ aggressiv

Archivartikel

Meißner.Der von Menschen aufgezogene Rehbock „Bambi“ wird für den Bergwildpark Meißner zu einem Problem. „Er zeigt seit drei Wochen ein aggressives Verhalten“, sagte gestern Friedhelm Junghans, Bürgermeister der nordhessischen Gemeinde Meißner. „Bambi“ senke gegenüber Menschen den Kopf und scharre mit den Hufen. Das mache Kindern Angst. Möglicherweise werde „Bambi“ den Wildpark verlassen und zu seinen

...

Sie sehen 36% der insgesamt 1124 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00