Länder

Förderprogramm: Wirtschaftsministerium halbiert 2010 Fördersumme / Mieterverband warnt vor Versorgungsengpass

Bau neuer Wohnungen im Keller

Archivartikel

Peter Reinhardt

Stuttgart. Der Wohnungsbau hat in Baden-Württemberg einen historischen Tiefstand erreicht. Trotzdem stellt die Landesregierung ab dem nächsten Jahr nicht einmal mehr die Hälfte der bisherigen Gelder zur Verfügung. Rolf Gassmann vom Deutschen Mieterbund sieht bereits jetzt einen Wohnungsmangel in den Ballungszentren. Er kritisiert: "Die Landesregierung verursacht die

...
Sie sehen 10% der insgesamt 4162 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00