Länder

Modellprojekt Geflüchtete als Lokführer im Gespräch

Begehrter Beruf

Archivartikel

Stuttgart.Aus Personalmangel sollen Flüchtlinge in einem Modellprojekt in Baden-Württemberg zu Lokführern ausgebildet werden –und viele von ihnen zeigen nach Angaben der Landesregierung ein großes Interesse an dem Job. Bereits weit über 200 Bewerbungen seien eingegangen, teilte das Verkehrsministerium am Dienstag mit. Ein Flüchtling werde derzeit bereits in Stuttgart ausgebildet, die allgemeine

...

Sie sehen 34% der insgesamt 1184 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema