Länder

Bildung Land Hessen stockt Mittel für den Digitalpakt auf / Auch Lehrer sollen häufiger Fortbildungen besuchen

Beginn des Computerzeitalters

Archivartikel

Wiesbaden.Der Digitalpakt für die Schulen nimmt in Hessen konkrete Formen an. Nicht nur Kultusminister Alexander Lorz (CDU) und seine für digitale Entwicklung zuständige Kabinettskollegin Kristina Sinemus (parteilos), sondern auch Ministerpräsident Volker Bouffier und Finanzminister Thomas Schäfer (beide CDU) stellten am Montag in Wiesbaden das Konzept dafür vor. Ihre wichtigste Botschaft: Zu den 372

...

Sie sehen 11% der insgesamt 3695 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00