Länder

Polizei Großkontrolle auf Raststätten und Autobahnen

Betrunkene Lkw-Fahrer

Archivartikel

Frankfurt/Gießen.Die Polizei in Hessen hat erneut alkoholisierte Lkw-Fahrer in den Blick genommen und einige von ihnen aus dem Verkehr gezogen. Rund 250 Beamte kontrollierten am Sonntagabend bis in die Nacht hinein 688 Personen auf Raststätten, Autobahnen und Bundesstraßen. Von 224 Fahrern, die wegen des Sonntagsfahrverbots noch pausierten, hatten 59 Alkohol getrunken. 19 durften nicht losfahren, weil sie über

...

Sie sehen 24% der insgesamt 1713 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00