Länder

Sicherheit 2500 hessische Beamte konnten wegen eines Versandfehlers an Studie zu ihrer politischen Einstellung nicht teilnehmen

Beuth gerät nach Umfragepanne unter Beschuss

Archivartikel

Wiesbaden.Stolz präsentierte Innenminister Peter Beuth (CDU) Anfang Februar die erste hessische Polizeistudie. Die Befragung der Beamten über politische Einstellungen und Arbeitszufriedenheit habe klar ergeben, dass die Polizei im Lande fest auf dem Boden des Grundgesetzes und in der Mitte der Gesellschaft stehe. Doch jetzt stellt sich heraus, dass es bei der Befragung zu einer gravierenden Panne

...

Sie sehen 13% der insgesamt 3055 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00