Länder

Ermittlungen Hat Sonntag kinderpornografische Schriften?

Beweismittel sichergestellt

Archivartikel

Stuttgart.Die Staatsanwaltschaft hat ihre Ermittlungen gegen den Kabarettisten Christoph Sonntag ausgeweitet. Am Donnerstag kam es zu einer Hausdurchsuchung bei dem Künstler in Stuttgart, wie sein Anwalt Achim Bächle auf Anfrage der Deutschen Presse-Agentur mitteilte. Ihm werde zur Last gelegt, kinderpornografische Schriften zu besitzen, sagte der Anwalt. „Der Vorwurf ist haltlos und es handelt sich um

...

Sie sehen 30% der insgesamt 1348 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema