Länder

Missbrauchsskandal: Zwei Verdachtsfälle im Bistum Fulda, fünf in Limburg

Bischöfe schalten Justiz ein

Archivartikel

Fulda/Limburg. Der Missbrauchsskandal in der katholischen Kirche hat Hessen erreicht. In den Bistümern Limburg und Fulda wurden Vorwürfe laut, wonach Priester Kinder sexuell missbraucht haben sollen. Während das Bistum Fulda zwei Verdachtsfälle bestätigte, sollen es weiter westlich im Bistum Limburg fünf Geistliche sein, die sich an Jungen und Mädchen vergangen haben sollen. Drei der Priester

...
Sie sehen 16% der insgesamt 2641 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00