Länder

Tierdiebstahl Landeskriminalamt verzeichnet deutlich mehr Anzeigen wegen mutmaßlich gestohlener Hunde oder Fische

„Bobby“ und „Mili“ noch immer vermisst

Archivartikel

Wiesbaden/Butzbach.In einem Fall traf es „Bobby“, in einem anderen „Mili“. Die Hunde verschwanden aus Tierheimen und wurden mutmaßlich gestohlen. Es kommt immer wieder vor, dass in Hessen Haus- oder Nutztiere zu Diebesbeute werden. Die Polizei registrierte zuletzt Dutzende Anzeigen deswegen. Die Täter und Hintergründe bleiben oft unbekannt.

Nach den Worten der Leiterin Nadine Bernardy sind aus dem

...

Sie sehen 15% der insgesamt 2668 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00