Länder

Kriminalität Drei Jugendliche gestehen Anruf bei Nottelefon

Bösartiger Scherz

Archivartikel

Karlsruhe.Das Rätsel um ein vermeintlich totes Baby in Karlsruhe ist geklärt: Jugendliche haben sich mit dem Anruf beim Notruftelefon der Babyklappe einen bösen Scherz erlaubt. Ein 17-Jähriger aus dem Raum Passau und zwei gleichaltrige Freundinnen gaben die Tat zu, wie Polizei und Staatsanwaltschaft Karlsruhe gestern mitteilten. "Das ist an Dreistigkeit nicht zu unterbieten", empörte sich ein

...
Sie sehen 48% der insgesamt 819 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00